Bikepacking Lake Tahoe: Tag 1

Ein neuer Wechsel für den Glutofen

Nachdem der Flug gestern ziemlich reibungslos vonstatten gegangen war, freuten wir uns heute auf einen abwechslungsreichen Tag mit grösserem Erlebniswert.
Wir wurden nicht enttäuscht. Schon frühmorgens beim Zusammenbau unserer Bikes erlebten wir die erste Überraschung. Dazu aber später…
Jedenfalls etwas weniger glücklich stimmte uns nun die Tatsache, dass wir schon vor dem Start zwei Stunden Verspätung hatten und nun bei 40 Grad auf den kalifornischen Trails geröstet wurden. Zuvor gab es aber noch ein Abschiedsselfie mit der freundlichen Mitarbeiterin im Hotel, welche während unserer Abwesenheit auf die Bikekisten aufpasst.

„Bikepacking Lake Tahoe: Tag 1“ weiterlesen

Bikepacking Lake Tahoe: Tourinfo

Es ist also wieder soweit. Am 21.07.2017 brechen wir zu einem neuen Bikepacking-Abenteuer auf. Nach dem supertollen Trip auf dem Arizona Trail im 2014 zieht es uns erneut in die USA, genauer gesagt in die sonnige Highsierra Nordkaliforniens.

Zielgebiet:

Unsere Route führt uns von Auburn, westlich von San Francisco, über
die einsame Hügellandschaft der High Sierra zum Lake Tahoe, den wir auf dem klassischen Tahoe Rim Trail fast ganz umrunden, um dann wieder den Rückweg zum Ausgangspunk Auburn unter die Räder zu nehmen.

Dieses Ziel steht – im Gegensatz zu den Abruzzen vom letzten Jahr – schon eine Weile auf unserer Todo-Liste. Da wir aber bescheidene Zeitgenossen sind, musste der nächste USA Trip etwas warten.

Blau wie ein Topas und umgeben von majestätischen Gipfeln ist der Lake Tahoe das Juwel der High Sierra – an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada. Wo sonst hat man Gelegenheit, die Luft der Engel – mild und rein – zu atmen.
Mark Twain

„Bikepacking Lake Tahoe: Tourinfo“ weiterlesen